Löcher in der Krume

Sauerteigbrot: Löcher in der Krume?

Brot mit Hafer

Die sogenannte „Krume“ ist nicht etwa die Kruste des Brotes, sondern dass was sich in dessen Inneren befindet: also das leckere, weiche Innenleben des Brotlaibs. Die Krume sollte bei einem perfekten Brot feinporig und gleichmäßig sein. Auch nicht zu fest, sondern weich, nachgiebig, feucht mit einer knusprigen Küste. So mögen wir das. Doch immer wieder …

Sauerteigbrot: Löcher in der Krume? Weiterlesen »